Wir bemühen uns, in der Schule gute Rahmenbedingungen für die Schülerinnen und Schüler anzubieten. Eine Atmosphäre, in der Lernen Freude macht, ist uns ein Anliegen. Nicht alle Kinder können den Schulalltag gut bewältigen.

Für diese Schülerinnen und Schüler gibt es an der Schule  Unterstützungsangebote:

 

Schule und Sozialarbeit (SuSA)

 

SuSA ist ein sozialer Dienst der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe, der Unterstützung leistet, wenn uns Kinder Sorgen machen oder Sorgen haben.

SuSA steht für Schule und Sozialarbeit. Einmal in der Woche ist eine Sozialarbeiterin in unserer Schule als Ansprechpartnerin für Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrende anwesend, die, wenn es erforderlich ist, Kinder und ihre Familien so begleitet und unterstützt, dass die Bewältigung des Schulalltages wieder möglich wird.

 

Kontaktperson:   Anett Egresi 

Dienstag von 8:00 - 10:30 in der MS Braunau, Telefon: 07722/803 60 469, Mobil: 0664/600 72 60 469

 Email: anett.egresi@ooe.gv.at

 

S0ziale Arbeit mit der Schule (SAmS)

 

Immer,wenn es in der Schule schwierig wird und weil es jedem gut gehen soll.

 

Kontaktperson:   Miriam Priewasser

Dienstag und  Donnerstag von 9:00 bis 12:00 und nach persönlicher Vereinbarung, Mobil: 0664/88380342, Email: miriam.priewasser@oezpgs.at

 

 

Betreuungspädagogin

 

Ein pädagogisch-beratendes Angebot für Schülerinnen und Schüler und Eltern

 

Kontaktperson:   Brigitte Huber

Termine nach Vereinbarung, Email: brigitte.huber@schule.at; Kontaktherstellung auch über die Schule;

 

Besprechungsraum für alle Betreuungsangebote im Verbindungsgang des 2.Stockes